Quo Vadis – Schlachten, die Geschichte machten


Der Film stellt historische Schlachten vor, die Wegscheiden, Richtungswechsel, Wendepunkte in der Geschichte Europas markieren. Die großen Schlachten der Menschheitsgeschichte, die über Aufstieg und Fall riesiger Reiche entschieden, sind bis heute im Bewusstsein der Menschen tief verankert. Anhand der drei Beispiele soll gezeigt werden, wie sich in oft nur wenigen Stunden das Schicksal von Millionen Menschen entschieden hat und die Geschichte jenen Lauf nahm, an dessen vorläufigem Ende wir heute stehen: ob in der Ritterschlacht von Crecy (1346), beim Untergang der großen spanischen Armada (1588) oder mit der Niederlage Napoleon Bonapartes bei Waterloo (1815)  (Quelle:youtube.com)
Video-Stream

Doku z.Zt. nicht verfügbar
Author:
43 min
Auflösung: 360p
1
0
Ähnliche Dokumentationen