Betreut und betrogen?


Wolfgang A. begreift bis heute nicht, wie das passieren konnte. Er hatte seiner schwer kranken Mutter versprochen, sie bis zu ihrem Tod zu pflegen.

Sie wollte in den eigenen vier Wänden sterben. So war es in der Familie verabredet und diesen Willen hatte sie auch schriftlich erklärt. Doch dies alles nutzte nichts. Nachdem es Konflikte zwischen dem Sohn und dem Pflegedienst der alten Dame gegeben hatte, wurde das örtliche Vormundschaftsgericht auf den Fall aufmerksam.

Eine Berufsbetreuerin wurde vom Gericht eingesetzt. Diese hatte nun die Befugnis, über den Lebensmittelpunkt von Frau A. zu entscheiden und verlegte die alte Dame in ein Pflegeheim - gegen ih ...
Quelle: youtube.com
Video-Stream

44 min
Auflösung: 360p
0
0
Ähnliche Dokumentationen